Laden...

Seniorenheim Höhr-Grenzhausen

//Seniorenheim Höhr-Grenzhausen
Seniorenheim Höhr-Grenzhausen2018-11-20T16:15:55+00:00

Project Description

Willkommen im Seniorenheim in Höhr-Grenzhausen!

Das Seniorenheim Höhr-Grenzhausen ist exzellent gelegen – genießen Sie die Ruhe und die unmittelbare Stadtnähe.

In unserem Seniorenheim Höhr-Grenzhausen bieten wir alle Vorraussetzungen für individuelle Hilfe, die wir liebevoll nach dem persönlichen Bedarf ausrichten. Wir bieten Pflege, hauswirtschaftliche Hilfen und Betreuung.
Das AWO Seniorenzentrum Kannenbäckerland wurde 1970 gebaut und erst 2015 umfangreich modernisiert. Es stehen 121 Betten zur Verfügung, davon 111 Einzelzimmer und 5 Doppelzimmer. Es gibt Doppelzimmer mit je 28 qm und Einzelzimmer mit je 19 qm. Alle Zimmer sind modern ausgestattet mit Bad und Dusche. Das Seniorenheim Höhr-Grenzhausen befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet.

Im Seniorenheim Höhr-Grenzhausen finden Sie Nähe zur Natur und gute Pflege!

Dank der Lage am Stadtrand können die Bewohner*innen ungestört leben und sich in dem hauseigenen Garten mit Teich erholen.

Wir schätzen individuelle Persönlichkeiten. Ihre Gewohnheiten beziehen wir in die Betreuungs- und Pflegepläne ein. Medizinisches Personal und Pflegepersonal arbeiten in unserem Seniorenheim Höhr-Grenzhausen eng zusammen und gewährleisten eine qualifizierte Beratung, Betreuung und medizinische Behandlungspflege.

Wir bieten Plätze für die Pflegegrade 1-5 an.
Betroffene werden von uns auch in Kurzzeitpflege aufgenommen. Unser Seniorenheim Höhr-Grenzhausen bietet insgesamt fünf Kurzzeitpflegeplätze. Kurz- und Langzeitpflegebedürftige sind in den gleichen Wohnbereichen harmonisch untergebracht.
Wir bieten in unserem Seniorenheim in Höhr-Grenzhausen Pflegeleistungen in einem gerontopsychiatrischen Wohnbereich an. Pflege und Betreuung erfolgen nach einem individuellen Betreuungskonzept.
Unser ambulantes Betreuungsangebot richtet sich speziell an Demente und ihre pflegenden Angehörigen. Wöchentlich warten neue Aktivitäten auf die kleinen Gruppen von vier bis zehn Teilnehmern: Gesang, Musik, Gymnastik, Gedächtnis- und Konzentrationsspiel und Backen. Das professionelle Betreuungsangebot findet jeden Donnerstag von 14.30 bis 17.30 Uhr statt. Die Kosten betragen 15 Euro und können nach dem Pflegeleistungsergänzungsgesetz mit der Pflegekasse abgerechnet werden. Sie sind nächsten Donnerstag herzlich eingeladen. Überzeugen Sie sich von unserer herzlichen Atmosphäre.
Unser Seniorenheim befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet von Höhr-Grenzhausen. Dank der Lage am Stadtrand können die Heimbewohner*innen ungestört leben und sich in dem hauseigenen Garten mit Teich erholen. Das Stadtleben lässt keine Wünsche offen: Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte sowie Restaurants. Zweimal wöchentlich fährt ein kostenloser Fahrdienst unsere Bewohner*innen und deren Angehörige in das Stadtzentrum. Bei Bedarf erledigt auch der praktische Einkaufsservice notwendige Besorgungen des täglichen Lebens.
Wir schätzen individuelle Persönlichkeiten. Ihre Gewohnheiten beziehen wir in die Betreuungs- und Pflegepläne ein. Ärztliches- und Pflegepersonal arbeiten eng zusammen und gewährleisten eine qualifizierte Beratung, Betreuung und medizinische Behandlungspflege. Die freie Arztwahl ermöglicht jedem Heimbewohner, weiter von seinem Hausarzt oder der Hausärztin betreut zu werden. Für Demenzkranke und deren pflegende Angehörige bieten wir eine ambulante Betreuung an.
Die soziale Integration liegt uns sehr am Herzen. Neuen Bewohner*innen leisten wir Hilfe, sich in die bestehende Gemeinschaft einzuleben. Durch verschiedene Aktivitäten schaffen wir einen abwechslungsreichen Alltag. Sitzgymnastik, Singkreise, Gedächtnistraining, Spielegruppen, Bewegung im Alter, Dämmerschoppen und vieles mehr – bewusst werden so die motorischen, geistigen und sozialen Fähigkeiten gefördert. Für gesellige Stunden eigenen sich die Gemeinschaftsräume auf einzelnen Stationen, welche über TV, Radio, CD- und DVD-Player verfügen.
Für die Verpflegung richtet unsere hauseigene Küche täglich drei Hauptmahlzeiten frisch an. Die individuellen Vorlieben werden gerne im Speiseplan berücksichtigt. Wöchentlich wird ein „Wunschgericht der Woche“ zubereitet, welches den speziellen Vorstellungen entspricht. Am offenen Mittagstisch kommen Bewohner*innen und externe Besucher*innen zusammen. Auf Wunsch liefert der Service „Essen auf Rädern“ ausgewogene Mahlzeiten zu Ihnen nach Hause.

Wir entwickeln unsere Arbeit stetig weiter:

Qualitätszertifikat TÜV
Nord

Gerontopsychiatrischer Wohnbereich

„Grüner Haken“ der Verbraucherfreundlichkeit

Persönliche Bedürfnisse

Unser erklärtes Ziel ist es, Menschen im Seniorenheim Höhr-Grenzhausen zufrieden und umsorgt auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Wir ermöglichen unseren Bewohnern*innen ein individuell gestaltetes Umfeld. Pflege und Betreuung werden  speziell angepasst und an den persönlichen Bedürfnissen ausgerichtet. Wir schätzen die Heimbewohner*innen und begegnen ihnen kompetent und menschlich. Neben dem professionellen Pflegeangebot liegt uns im Seniorenheim Höhr-Grenzhausen auch die soziale Hilfe am Herzen.