Projektbeschreibung

AWO KiTa Osthofen Zauberstein

In unserer KiTa Osthofen Zauberstein bilden Familien und Erzieher*innen ein starkes Team!

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass wir mit den Eltern zum Wohle des Kindes und der Gemeinschaft an einem Strang ziehen. Mit diesem Anspruch haben wir sinnvolle und hilfreiche Beratungsangebote ins Leben gerufen, von denen die Familien profitieren sollen. Die KiTa Osthofen Zauberstein sieht sich als moderner Dienstleistungs- und Kommunikationsort für Familien. Dabei ist es uns wichtig die Individualität der Kinder wahrzunehmen und zu unterstützen. Insbesondere vor dem Hintergrund zunehmender ethnischer und sprachlicher Vielfalt von Familienkonstellationen und Familienkulturen.

  • kita-zauberstein-5
  • kita-zauberstein-3
  • kita-zauberstein-2
  • kita-zauberstein-4

Was die Kita Osthofen Zauberstein so besonders macht:

  • frisch zu bereitetes Mittagessen (unter dem Aspekt einer ausgewogenen Ernährung)
  • Teilnahme am KiTa!Plus Landesprogramm
  • Beratungsangebote für Eltern von Logopädin, Ergotherapeut, Systemischen Beraterinnen, Heilpraktikerin, Lerntherapeutin
  • Eltern-Kind-Treff mit Begleitung einer pädagogischen Fachkraft
  • Spielzeug-Bibliothek mit Themen-Spielkisten (Polizei, Feuerwehr, Wilde Tiere, Eisenbahn, etc.), CD’s, DVD’s, Spiele
  • Außengelände mit vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten

Räumliche Situation

Lage des Hauses
Unsere KiTa Osthofen Zauberstein befindet sich am nordöstlichen Teil Osthofens. Sie wurde 1994 erbaut und hat vier Gruppen mit insgesamt 80 Kindern im Alter von 0 – 6 Jahren. Zur Zeit können bis zu 18 Kinder im U3-Bereich aufgenommen werden. Die KiTa Osthöfen Zauberstein verfügt über 44 Ganztagsplätze.

Gebäude und Räume
Es gibt 4 Gruppenräume mit jeweils einem Nebenraum. Diese ist jeweils unterschiedlich gestaltete und wird so auch unterschiedlich genutzt. In einem Gruppenraum befindet sich eine große 2. Ebene, die als Spielfläche dient. Auch die Nebenräume werden unterschiedlich genutzt, wie z.B. Holz-Werkstatt, Kinder-Küche, Schlafraum für den U3-Bereich oder jahreszeitliche Gestaltung. Für die Nestgruppe wird eine kleine „Wichtelburg“ für unterschiedliche Bewegungserfahrungen der Kinder im U 3-Bereich eingebaut (Anschaffung mit Hilfe von Fördervereinsmittel).
Außerdem verfügt die KiTa Osthöfen Zauberstein über eine Turnhalle, Bistro und einen Werkraum.

Außengelände

Bewegung ist wichtig und fördert die Entwicklung. Besonders wenn sie an der frischen Luft stattfinden kann. Daher ist das Außengelände rund um das Gebäude bespielbar. Darauf befinden sich Schaukel, Holz-Schiff (Anschaffung mit Hilfe des Fördervereins), Sandkasten, bespielbares Gartenhäuschen, div. Klettergerüste, Holz-Auto (ab März 2014; Anschaffung mit Hilfe des Fördervereins) Wasser- und Matschanlage, kleiner Garten zum Bepflanzen (mit den Kindern), etc..

Pädagogische Schwerpunkte der KiTa Osthofen Zauberstein

Die pädagogische Arbeit der KiTA Osthofen Zauberstein basiert auf dem §§ 1, 22 SGB VIII und dem Kindertagesstättengesetz des Landes Rheinland-Pfalz. Darüber hinaus sind die Leitlinien der AWO, sowie die Leitlinien für Kinder in Tageseinrichtungen maßgebend.

Ziel:
Unser Ziel ist, Kindern im Laufe der KiTa-Zeit zu vielfältigen Kompetenzen in unterschiedlichen Bereichen zu verhelfen, damit sie die bevorstehenden Herausforderungen in ihrem persönlichen Leben, als auch im gesellschaftlichen Miteinander annehmen und meistern können.

Konzeption:
Die Kita Osthofen Zauberstein arbeitet teilgeöffnet, d.h. die Kinder melden sich in ihren jeweiligen Gruppen an und können dann die Funktionsbereiche Turnhalle, Werkraum oder andere Gruppen besuchen. Für die Vorschulkinder besteht darüber hinaus noch die Möglichkeit das Außengelände zu nutzen.

Zusammenarbeit mit den Eltern
Eine gute Zusammenarbeit und ein gutes Miteinander mit den Eltern sind uns wichtig, um für das einzelne Kind und die soziale Gemeinschaft das Bestmöglichste zu erreichen.
An dieser Stelle möchten wir unseren Förderverein erwähnen. Nur mit der Unterstützung konnten für das Außengelände ein Holz-Schiff, Holz-Auto und div. Klettergerüste angeschafft werden. Ein herzlicher Dank an dieser Stelle!

Elternausschuss
Der Elternausschuss der Kita Osthofen Zauberstein besteht in den letzten Jahren aus 9-10 Mitgliedern, die konstruktiv die Arbeit in der KiTa unterstützen und bereichern. Es wird sich ca. 4 x im Jahr getroffen und die anstehenden Dinge besprochen und geplant.

Kooperationen und Vernetzung
Unserer Kindertagesstätte hat diverse Kooperationen und Vernetzungen über die Jahre hin entwickelt. Es handelt sich um Folgende:

  • Kooperation mit dem benachbarten Seniorenheim (regelmäßige monatliche Besuche, gemeinsames Feiern von Festen, wie z.B. Laternenfest, Nikolaus
  • Kooperation mit der Seebachschule (Grundschule), regelmäßige Treffen und Schulbesuche mit den Vorschulkindern
  • Kooperationen finanziert durch des Landesprogramms KiTA!Plus: regelmäßige Beratungstermine für Eltern von 2 Systemischen Beraterinnen, Logopädin, Ergotherapie, Heilpraktikerin, Lerntherapeutin (jeweils 3 x im Jahr)
  • Vernetzung zum AWO Ortsverein (1 x jährliche Besuche in der AWO Altenstube)
  • Vernetzungen zu hiesigen Vereinen und Institutionen (BBT, TGO, Flexible Erziehungshilfe, Jugendamt, etc.)

Zahlen & Fakten

Die KiTa Osthöfen Zauberstein verfügt zur Zeit über 80 KiTa-Plätze. Davon sind bis zu 44 Plätze Ganztagskinder. Es können bis zu 18 U 3-Kinder aufgenommen werden. Diese gehen in eine Nestgruppe und wechseln um den 3. Geburtstag herum in eine andere Gruppe.

Öffnungszeiten der Kita Osthöfen Zauberstein:
7.30 – 16.30 Uhr für Ganztagskinder
7.30 –12.00 Uhr und 13.30 –16.00 Uhr für Teilzeitkinder

Schließungszeiten: ca. 25 Tage im Jahr

Essen und Getränke
Das Mittagessen wird täglich frisch in der KiTa zubereitet. Es werden fast ausschließlich regionale, biologische Produkte verwendet.
Zum selbst mitgebrachten Frühstück werden jeden Tag unterschiedliche Getränke, die ernährungsphysiologisch sinnvoll sind, angeboten. Nachmittags wird ein Imbiss gereicht. Einmal monatlich wird ein Frühstücksbüfett angeboten.

Elternbeitrag
Zur Zeit wird für Kinder in Rheinland-Pfalz, die zwischen 2-6 Jahren sind, kein Elternbeitrag erhoben.

Sonstige Kosten
Das Verpflegungsgeld wird für Getränke, Nachmittagsimbiss, Frühstücksbüfett (1x im Monat) und für gemeinsame Feiern oder Feste mit den Kindern, wie z.B. Nikolaus, Weihnachten, Fastnacht und Ostern verwendet und beträgt 3,07 € im Monat.
Das Mittagessen kostet 2,14 € pro Mahlzeit.

Kita Zauberstein

Kindertagesstätte „Zauberstein“

Neißestr. 20 – 67574 Osthofen
Tel.: 0 62 42 / 6 00 45
Fax: 0 62 42 / 50 35 72
E-Mail Kontakt
bettina.mayer(at)awo-rheinland.de
www.awo-kita-zauberstein.de
Leitung: Bettina Mayer
Stellvertretende Leitung: Marion Vonderheid