Laden...
AWO Bundesverband2018-12-13T13:42:03+00:00

Der AWO Bundesverband ist der Dachverband der Landes- und Bezirksverbände

Der Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt vertritt den Gesamtverband auf bundespolitischer und europäischer Ebene.

Die Arbeiterwohlfahrt gehört zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Sie besteht aus vielen eigenständigen AWO-Gliederungen, die im AWO Bundesverband zusammengeschlossen sind. Der Bundesverband vertritt ihre fachpolitischen Interessen auf der bundespolitischen und der europäischen Ebene. Er nimmt darüber hinaus die Außenvertretungen in Stiftungen, Hilfswerken, anderen Fachverbänden und Netzwerken auf der nationalen und europäischen Ebene wahr.

Der Bundesverband ist demokratisch organisiert. Die Willensbildung und Entscheidungen finden in der Bundeskonferenz, dem Bundesvorstand und Bundesausschuss statt. Dies sind die Organe, die durch die Satzung bestimmt sind.
Die Bundeskonferenz ist das höchste Beschlussorgan. Es wählt das 20-köpfige Präsidium für die Dauer von vier Jahren.

Rudi Frick, Vorsitzender des AWO Bezirksverbands Rheinland e. V., ist seit 2008 stellvertretender Vorsitzender des Präsidiums des AWO Bundesverbandes. Das Präsidium wählt wiederrum die hauptamtlichen Vorstandsmitglieder des Bundesverbands. Vorsitzender ist derzeit Wolfgang Stadler.

Die AWO Landes- und Bezirksverbände haben sich im AWO Bundesverband zusammengeschlossen

1990 haben sich die Landes- und Bezirksverbände der AWO im wiedervereinten Deutschland auf einem Bundestreffen zusammengeschlossen. Dort erklärten die Landes- und Bezirksverbände in den neuen Bundesländern ihre Mitgliedschaft beim Bundesverband der AWO. Heute ist die AWO flächendeckend in allen Bundesländern aktiv. 30 Landes- und Bezirksverbände, darunter auch der AWO Bezirksverband Rheinland e. V., sind Mitglieder des Bundesverbandes.

Darüber hinaus haben sich auch andere Vereine und Organisationen als Mitglieder angeschlossen, wie zum Beispiel AWO International e. V., NaturFreude Deutschland e. V., Förderverein der Gehörlosen der neuen Bundesländer e. V. und viele mehr. Zugleich ist der AWO Bundesverband deutschland- und europaweit gut vernetzt, da er selbst in ca. 87 Organisationen Mitglied ist oder mit ihnen zusammenarbeitet.

Hier gelangen Sie zur Website des AWO-Bundesverbands.